Zwischen Meer und Kiefernwald

Zwischen Meer und Kiefernwald

In diesem Sommer verbringen Sie Ihren Urlaub in Cervia mit Ihrer Familie im Hotel Lem Casadei und Sie werden angenehm überrascht sein. Lassen Sie sich inspirieren und finden Sie die Ruhe im Kiefernwald, entspannen Sie am Meer oder nehmen Sie an Veranstaltungen teil, die von der Ortschaft organisiert werden, Langeweile ist verboten! Sie werden sicherlich die am besten geeignete Veranstaltung für Sie und Ihre Kinder finden, während Sie in einem komfortablen Hotel in der Nähe des Meeres und des Kiefernwaldes übernachten.

Für jeden...

50 Meter vom Kiefernwald entfernt.

Nehmen Sie Zuflucht im Schatten der Seekiefern für ein Picknick, einen Spaziergang oder eine Radtour durch diese grüne Lunge, die das nahe gelegene Cesenatico erreicht.

Nehmen Sie ein Bad, entspannen Sie sich unter dem Sonnenschirm und vertrauen Sie Ihre Kinder den Animateuren an, die sich mit Shows und Spielen am Strand um sie kümmern. Das Hotel liegt nur 100 m vom Strand in Cervia entfernt.

Besonders faszinierend ist das historische Zentrum von Cervia, das sich um ein Viereck historischer Häuser entwickelt. Auf der großen Piazza Garibaldi mit Blick auf die Kathedrale und das Rathaus finden im Sommer zahlreiche Maerkte und Konzerte statt. Während Sie in der Via Ressi sind, finden Sie eine charmante und einladende Ecke, in der Sie die typischen Produkte der Romagna-Gastronomie in der  Dispensa di Romagna kaufen können, wo Sie kleine Verkostungen machen und ein Stück Romagna nach Hause bringen können.

Mit wenigen Schritten ist es auch möglich, den Kanalhafen von Cervia zu erreichen, eine der beliebtesten Umgebungen in Cervia: Hier auf demselben Platz blicken Sie auf die historische Magazzini del Sale, den San Michele Tower und den von Tonino Guerra entworfenen Springbrunnen. Insbesondere im Salzlager „Torre“ finden immer wieder interessante Ausstellungen großer nationaler und internationaler Künstler sowie Theateraufführungen, Konzerte und spektakuläre Kritiken statt.

Erleben Sie den Spaß in Mirabilandia, dem Themenpark für jedermann.

Besuchen Sie  Die Salzpfannen von Cervia  zu Fuß oder mit dem Boot, wo es fast 100 Vogelarten gibt, die selbst in solch extremen Umgebungen die besten Bedingungen zum Füttern, Nisten und Ausruhen finden. Am häufigsten sind die Watvögel, kleine Watvögel wie die Avocetta und die Cavaliere d’Italia, aber es gibt auch Ardeiden wie den Silberreiher, den Graureiher und den Graureiher sowie Anatiden wie die Stockente, die Schaufler, Shelduck und Flamingos.

Für Erwachsene ...

Erreichen Sie einige der exklusivsten Boutiquen mit dem Fahrrad in wenigen Minuten und gehen Sie auch im Urlaub einkaufen.

Lassen Sie sich von den zahlreichen Dienstleistungen der Cervia Spas verwöhnen.

Erleben Sie einzigartige Erlebnisse in den zahlreichen Nachtclubs von Mailand Marittima, darunter das „Papeete“ und das „Pineta“.“

Und für die Kleinen ...

Im Herzen des tausendjährigen Kiefernwaldes von Cervia ist der Naturpark eine Oase im Grünen von 32 Hektar, in der Sie einen Tag im Freien genießen und mit den Nutztieren in Kontakt treten können. Der Park war schon immer berühmt für seine Tiere: Pferde, Ziegen, Schafe, Damwild, Schweine, Hühner, Kaninchen und viele kleine Säugetiere.
Im Bildungsbereich „Auf dem alten Bauernhof“ können Sie ein großes Gehege betreten und einen engen Kontakt zu Ihren Gästen haben, allein oder durch Führungen in Begleitung unserer Mitarbeiter. Das Umarmen von Ziegen und anderen Tieren wird für die Kleinen eine fantastische Erfahrung sein!

Die Rekonstruktion eines großen tropischen Waldes in einem Gewächshaus von über 500 Quadratmetern ermöglicht es Ihnen, Hunderte von Schmetterlingen Schmetterlingen mit spektakulären Farben aus verschiedenen Teilen der Welt zu bewundern, wobei Sie den Lebenszyklus eines Insekts, seine Eigenschaften und Besonderheiten genau kennen. Das Gewächshaus ist eine einzigartige Umgebung, in der Schmetterlinge geboren werden, frei leben und fliegen, auf den Blumen landen und vor allem von den Aromen und Farben der Besucher angezogen werden. Man kann sie genau beobachten, an den Blüten oder an den großen Blättern von Ficus, Bananenbäumen und anderen Sträuchern. Das Ökosystem wird durch Riesenschnecken, fleischfressende Pflanzen und exotische Blumen vervollständigt.

Abenteuerpark für Familien, Kinder, organisierte Gruppen und Liebhaber von Sport und Outdoor-Aktivitäten.

Die neun Flugrouten bieten Ihnen den Nervenkitzel, im Namen von Spaß und Abenteuer in völliger Sicherheit zwischen Erde und Himmel zu schweben. Wenn Sie die Sicherheitsvorrichtungen anlegen und von Fachpersonal unterwiesen werden, erklimmen Sie die Wege und erleben zwischen Gehwegen, Brücken und Tiroler den Nervenkitzel, zwischen den Kiefern zu fliegen. Ein unvergessliches Erlebnis zwischen Sport und Natur.

Kontaktiere uns

Überprüfen Sie noch heute die Verfügbarkeit